CaranoCloud ist vollständig GDPR konform und erfüllt die Anforderungen des Rechts auf Löschung. Carano ermöglicht Ihnen über die verschiedenen CaranoCloud-Internetportale Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und verschafft Ihnen die Möglichkeit, diese erforderlichenfalls zu korrigieren oder zu löschen, sofern sie nicht aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder für die Durchführung von rechtlich zulässiger geschäftlicher Zwecke gespeichert werden müssen. Vor der Änderung oder Löschung personenbezogener Daten müssen Sie sich mittels der Ihnen bei der Registrierung zugewiesenen Anmeldeinformationen ausweisen, um einem unbefugten Zugriff auf die Daten vorzubeugen.

Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit über unseren Support die Löschung Ihres Accounts zu beantragen. Bitte beachten Sie, dass die Vertragslaufzeit davon unberührt bleibt und die Löschung Ihres Accounts die Nutzung von CaranoCloud vollständig verhindert.

War diese Antwort hilfreich für dich?